1 Tag INTENSIV-SEMINAR

Reklamationsmanagement

So gestalten Sie ein effizientes Reklamationsmanagement

Verbessern Sie mit einem intern gut aufgestellten Reklamationsmanagement die Prozesse und stabilisieren Sie diese gleichzeitig.

Der positive Nebeneffekt: Sie senken Sie Qualitätskosten und steigern zugleich die Zufriedenheit Ihrer Kunden.

Denn Fehler und Anlässe zu Reklamationen können dieses Beziehungsgeflecht zum Kunden beeinträchtigen, lassen sich aber nicht immer vermeiden.

Aus diesem Grunde müssen Sie diesen Vorfällen professionell begegnen und dafür sorgen, das wirksame Korrekturmaßnahmen die Wiederholfall vermeiden.

Lernen Sie in diesem Seminar die Theorie und den Nutzen eines funktionierenden Reklamationsmanagements kennen.

Die Lernziele Ihrer Weiterbildung

  • Sie kennen die Theorie und den effektiven Nutzen des Reklamationsmanagements.
  • Auch wenn Sie nicht im Qualitätswesen arbeiten, können Sie das erlernte erfolgreich einsetzen.

“Gute Lernatmosphäre mit viel Praxisbezug.”

Christina Schäftler, Trathos Pharma Group
  • Seminarinhalte
  • Teilnehmerkreis
  • Leistungspaket

Seminarinhalte

Die Seminarinhalte

  • Einführung, Grundlagen und Begriffe
  • Ziele des Reklamationsmanagements
  • Forderungen und Definitionen aus Regelwerken (ISO 9001, IATF 16949 und ISO 10002)
  • Die verschiedenen Reklamationsarten
  • Der Reklamationsprozess und seine Schnittstellen
  • Verhalten bei Eingang einer Kundenreklamation/Rückmeldung an den Kunden
  • Fehlerart, Fehlerort, Fehlerursache, Verursacher
  • Definition Sofortmaßnahme, Korrekturmaßnahme, Vorbeugungsmaßnahme
  • Reklamationen auswerten und analysieren
  • Kontinuierliche Reduzierung von Reklamationen
  • Reklamationskosten
  • Methoden zur systematischen Reklamationsabwicklung
  • Effiziente Einbindung aller notwendigen Mitarbeiter in den Reklamationsprozess
  • Workshops zur Vertiefung der gewonnenen Erkenntnisse
  • Tipps/Erfahrungsaustausch

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

Verantwortliche für das Reklamationsmanagement bzw. alle Mitarbeiter, welche in den Reklamationsprozess integriert sind bzw. zukünftig integriert werden sollen.

Leistungspaket

Leistungspaket

Umfangreiche Schulungsunterlagen
Mittagessen, Getränke und Pausensnacks
Teilnahmebescheinigung

Reklamationsmanagement

Referenten

Foto Rößle, Elisabeth

Rößle, Elisabeth

Frau Rößle ist Managementberaterin und Trainerin bei TQM – Training & Consulting. Sie ist zuständig für die Bereiche ...

mehr

Foto Yasar, Abdulhadi

Yasar, Abdulhadi

Herr Yasar ist Managementberater und Trainer bei TQM Training & Consulting. Er ist zuständig für die Bereiche Qualitätsmanagement ...

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!