Allgemeine Geschäftsbedingungen der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG für die WEKA Akademie

1. Anmeldung

Anmeldungen müssen schriftlich vorgenommen werden und sind verbindlich. Sie werden in der Reihenfolge ihres Eingangs gebucht. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit weitergehenden Informationen zum Veranstaltungsort oder eine umgehende Benachrichtigung, falls die Veranstaltung ausgebucht ist.

So erreicht uns Ihre Anmeldung

Kundenservice: 08233 / 23 40 00
Fax: 08233 / 23-5 74 41
E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Via Internet unter: www.weka-akademie.de. Hier finden Sie laufend aktuelle Programminformationen und die Möglichkeit, sich direkt anzumelden.

2. Die Teilnahmegebühren

2.1 Allgemeinen Bestimmungen

Im Preis enthalten sind

  • die Teilnahme an der Veranstaltung
  • umfassende Unterlagen
  • Tagungspauschale
  • falls in der Veranstaltungsbeschreibung gesondert angeführt: die Übernachtung im Veranstaltungshotel

Eventuelle weitere im Preis enthaltene Leistungen finden Sie bei der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung.

Die Teilnahmegebühr ist fällig bei Rechnungsstellung. Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich mehrwertsteuerpflichtig.

Darüber hinaus können Ihnen weitere Kosten für Extras wie Telefon- und Parkgebühren entstehen.

2.2 Sonderkonditionen für – Schriftliche Lehrgänge

Die Versandkosten für die Lehrgangsmaterialien übernehmen wir für Sie. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

Ihre Anmeldung können Sie bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn schriftlich widerrufen und erhalten die geleistete Lehrgangsgebühr zurück. Selbstverständlich besteht für Sie jederzeit die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Bei Absage des Lehrgangs durch den Veranstalter erhalten Sie die volle Lehrgangsgebühr zurück; weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Der Einstieg während des laufenden Lehrgangs wie auch zwischen den beiden Startterminen ist unter bestimmten Voraussetzungen und nach Absprache möglich. Bitte sprechen Sie bei Bedarf unseren Kundenservice an.

2.3 Abonnement – Veranstaltungen mit Newsletter-Service

Falls Sie sich mit Buchung der Tagung auch für die automatische Aktualitätsgarantie entscheiden, erhalten Sie neben der jährlichen Tagung vierteljährlich einen E-Mail Newsletter-Service und bleiben somit auf dem neuesten Stand. Es gilt eine Mindestlaufzeit von einem Jahr, ab Bestelldatum. Ihr Abonnement verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn Sie es nicht spätestens 6 Wochen vor Vertragsende kündigen.

3. Mengenrabatt ab drei Personen

Bei gleichzeitiger Teilnehmeranmeldung aus einem Unternehmen für ein und denselben Veranstaltungstermin gewähren wir auf den Grundpreis der gewählten Veranstaltung 10 % Rabatt ab 3 und 20 % Rabatt ab 5 Personen. Sollten Sie nachträglich teilstornieren, wird der o.g. Rabatt zurückgenommen bzw. nachbelastet. Sind noch anderweitige Rabattaktionen auf diese Veranstaltung ausgeschrieben, so kann in diesem Fall nur ein Rabatt – und zwar der für Sie günstigste – gewährt werden.

4. Unsere Garantie bei Absagen

Sollten wir eine Veranstaltung aus organisatorischen (z. B. wegen zu geringer Teilnehmerzahl) oder aus anderen wichtigen Gründen (z. B. plötzliche Erkrankung des Referenten, höhere Gewalt) absagen müssen, erstatten wir Ihnen selbstverständlich die vollen Teilnahmegebühren zurück. Weitergehende Ansprüche, insbesondere in Bezug auf Erstattung von Reisekosten oder Übernachtungskosten, sind ausgeschlossen. Dies gilt auch für kurzfristige unvermeidbare Absagen.

5. Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns notwendige organisatorische, inhaltliche und methodische Änderungen vor. Darüber hinaus sind wir berechtigt, die vorgesehenen Referenten bei Bedarf (z.B. Krankheit, Unfall) mit anderen, thematisch gleich qualifizierten Personen, auszutauschen.

6. Arbeitsmittel

Wir sind bemüht, die im Rahmen unserer Veranstaltungen verwendeten Arbeitsmittel nach bestem Wissen und neuestem Kenntnisstand zu erstellen. Es werden keine Haftung und Gewähr für Fehler, Qualität, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen. Darüber hinaus sind diese Arbeitsmittel urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne unsere Einwilligung vervielfältigt und verbreitet werden.

7. Teilnahmebescheinigung

Sie erhalten über Ihre Teilnahme an der Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung.

8. Rücktritt/Umbuchung

Sollten Sie gezwungen sein, Ihre gebuchte Veranstaltung zu stornieren, bitten wir Sie in Ihrem eigenen Interesse um umgehende schriftliche Benachrichtigung (z.B. per Fax oder E-Mail). In diesem Fall erheben wir folgende Gebühren:

  • Stornierung bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn: keine Gebühren
  • Stornierung zwischen zwei und vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 50% der Teilnahmegebühr zzgl. Mehrwertsteuer
  • Stornierung ab zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 100% der Teilnahmegebühr zzgl. Mehrwertsteuer.
  • Dies gilt auch bei Nichterscheinen des angemeldeten Teilnehmers

Bitte beachten Sie, auch Ihre Hotelbuchung rechtzeitig zu stornieren. Gegebenenfalls müssen Sie mit zusätzlichen Stornokosten von Seiten des Hotels rechnen.

Selbstverständlich besteht für Sie jederzeit die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen, so dass eventuell anfallende Stornokosten vermieden werden.

Statt einer Stornierung haben Sie auch die Möglichkeit, kostenfrei bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn auf einen anderen Termin umzubuchen. Eine Umbuchung ist nur auf die gleiche Veranstaltung, nur innerhalb des aktuellen Kalenderjahres und nur einmalig möglich.

Die Rechnungsstellung erfolgt zum ursprünglich bestätigten Termin und ist nach Rechnungserhalt laut Zahlungsbedingungen zur Zahlung fällig.

9. Hinweise zum Datenschutz

Wir erheben, übermitteln, speichern und nutzen die personenbezogenen Daten des Kunden in den Rechnersystemen des Verlags. Wir gewährleisten die Nutzung der personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Selbstverständlich können Sie der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen.

Fragen? Wir sind für Sie da!

Wann immer Sie Fragen haben oder unsere Unterstützung brauchen: Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Unser Beratungsteam hilft Ihnen gerne und kompetent weiter.

Beratungstelefon: 08233 / 23 40 00
Fax: 08233 / 23-5 74 41
E-Mail-Adresse: email hidden; JavaScript is required