Startseite Qualitätssicherung

Weiterbildungen im Bereich Qualitätssicherung

Veranstaltungsangebot filtern nach  

Ausbildung und Weiterbildung zu Industrie 4.0 – Qualität 4.0 – Qualitätssicherung 4.0

Eine zentrale Rolle bei der erfolgreichen Realisierung von Industrie 4.0 wird der Qualitätssicherung beigemessen. Die Null-Fehler-Produktion unter veränderten Rahmenbedingungen, für die es noch keine Standards gibt, ist ihr Ziel.

Die große Herausforderung besteht darin, die fortschreitende Automatisierung der Mess- und Prüftechnik mit der hochgradigen Vernetzung von Daten und der sie verarbeitenden Systeme zu verbinden. Dadurch lassen sich Qualitätsdaten noch effektiver für die Fertigungssteuerung und eine robuste Produktentwicklung nutzen.
Die Unternehmen sind heute gefordert, für die Qualitätssicherung 4.0 ihr individuelles Optimum zu finden – abhängig beispielsweise von Branche, Fertigungsprozessen oder Investitionsvermögen, da die Vision von der Fabrik der Zukunft noch sehr abstrakt ist.
(Quelle: DGQ)

Der Kongress QS Excellence will den Entscheidern und Fachkräften in der Qualitätssicherung Unterstützung bei der Orientierung und Positionsbestimmung bieten. Experten stellen innovative Prüfprozesse und QS-Methoden, neue Technologien und Best-Practice

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!