ZERTIFIKATSLEHRGANG

Qualitätsmanager

Wir bilden Sie zum agilen Qualitätsmanager aus!

Trainer mit langjähriger Erfahrung am Markt bereiten Sie auf Ihre neuen Aufgaben als Qualitätsmanager bestens vor – machen Sie Ihr Unternehmen zukunftsfähig. Sie erarbeiten alle relevanten Themenfelder des Qualitätsmanagements: von der Norm ISO 9001 über QM-Methoden, Qualitätstechniken, Rollen und Funktionen sowie Soft Skills bis zum ganzheitlichen Ansatz zur Weiterentwicklung von Managementsystemen und Prozessen.

Im Anschluss an den ersten Ausbildungsblock erhalten Sie eine konkrete Projektaufgabe zur Umsetzung im eigenen Unternehmen. Hierdurch wenden Sie das Erlernte direkt an und vertiefen es weiter. Der Trainer steht Ihnen natürlich während der Projektarbeit zur Seite.

Intensives und direktes Lernen erfolgt durch Interaktivität, Wissenstransfer, Netzwerkbildung und digitale Lerninhalte. Sie erhalten während der Ausbildung zum Qualitätsmanager Zugriff auf hochwertige Fachinformationen.

Mit erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung und Projektpräsentation erhalten Sie das Zertifikat „Qualitätsmanager“.

Weiter Informationen zum Lehrgang

Die Lernziele Ihrer Weiterbildung

  • Der Trainer zeigt Ihnen die Anwendung von Normen, Prinzipien, Methoden und Tools des Qualitätsmanagements.
  • Sie können den kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) weiter ausbauen.
  • Sie gestalten Change-Prozesse und steigern die Effizienz Ihrer Abläufe.
  • Sie lernen agile Lean-Methoden kennen.
  • Lehrgangsinhalte
  • Voraussetzungen
  • Zertifizierung
  • Teilnehmerkreis
  • Leistungspaket

Lehrgangsinhalte

Die Lehrgangsinhalte

Block 1:

  • Der Qualitätsmanager – Rolle, Aufgaben und Kompetenzen
  • Strategisches Qualitätsmanagement

    • Von der Mission und Vision zu Q- Zielen
    • Von der Q-Politik zur Q-Strategie
  • Prozessorientiertes Qualitätsmanagement auf Basis von ISO 9001:2015
  • Berichtswesen: Prozesskennzahlen zur Wirksamkeitsmessung von Ergebnissen

  • Vertiefung und Anwendung von QM-Methoden

    • 7 Q- Methoden
    • 7 Management-Methoden
  • Exclusive: LEAN Agile Methoden für QM Manager

    • Methodenüberblick (SCRUM, KANBAN, Design Thinking)
    • Ausblick Digitale Transformation – was bedeutet das für das QM?
  • Auditmanagement
    • Audit und Auditprinzipien nach ISO 19011
    • Auditprogrammplanung
    • Auditmethoden

Vertiefungsphase und Eigenstudium

Zwischen Block 1 und Block 2: Projektphase. Eigenstudium zur Vertiefung von Inhalten mit digitalen Lerneinheiten.

Block 2

  • Präsentation der Hausaufgaben & Feedback
  • QM der ganzheitlichen Ansatz
  • Pflege und Weiterentwicklung von QM-Systemen zu erweiterten ganzheitlichen Managementsystemen (Integrierte Managementsysteme, TQM, ISO 9004, EFQM, LEAN Management)
  • Bewertung von QM Systemen

    • Reifegradmodelle z.B. ISO 9004 und EFQM Modell
    • Identifizieren von Risiken & Chancen
  • Risikomanagement – Qualität & Recht

    • Rechtsgrundlagen der Produkthaftung
    • Methoden im Risikomanagement
    • Compliance Management
    • Qualitätssicherungsvereinbarung mit Lieferant und Kunden bewerten
    • DSGVO und QM
  • Der Qualitätsmanager als Führungskraft

    • Der Regelkreis der Führung
    • Umgang mit fachlicher und disziplinarischer Weisungsbefugnis im QM Umfeld
  • Soft Skills für QM Manager

    • Moderations- und Präsentationstechniken
    • Konfliktmanagement
    • Changemanagement – Grundlagen
  • Prüfung zum Qualitätsmanager

Voraussetzungen

Voraussetzungen

  • Theoretische und praktische Grundlagen im Qualitätsmanagement
  • Erfahrung mit Projektmanagement
  • Kontakt z.B. mit den Themen KVP, QS, Prozessmanagement o.ä.

Zertifizierung

Zertifizierung

Projektarbeit

Am Ende von Block 1 erhalten Sie eine Projektaufgabe, die Sie bis zum folgenden Block 2 bearbeiten und der gesamten Gruppe vorstellen.

Prüfung

Am Ende von Block 2 findet eine schriftliche Prüfung (60min.) über alle Inhalte des Lehrgangs statt.

Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat zum Geprüften QM-Manager

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

  • QM-Beauftragte (QMB)
  • Mitarbeiter im Qualitätsmanagement oder in der Qualitätssicherung
  • Fach- und Führungskräfte
  • Interne Auditoren

Leistungspaket

Leistungspaket

  • Ausführliche Schulungsunterlagen
  • Mittagessen und Pausenverpflegung an allen Schulungstagen
  • Alle während der Ausbildung gezeigten Dokumente und Vorlagen als Download
  • Handbuch "Pocket Power" vom Hanser Verlag
  • Zugang zur digitalen WEKA-Lernplattform „QM-Manager Basis“ für die Dauer von 3 Monaten
  • Zertifikat nach bestandener Prüfung

Qualitätsmanager

Referenten

Foto Yasar, Abdulhadi

Yasar, Abdulhadi

Herr Yasar ist Managementberater und Trainer bei TQM Training & Consulting. Er ist zuständig für die Bereiche Qualitätsmanagement ...

mehr

Foto Rößle, Elisabeth

Rößle, Elisabeth

Frau Rößle ist Managementberaterin und Trainerin bei TQM – Training & Consulting. Sie ist zuständig für die Bereiche ...

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!