Weiterbildungen im Bereich Produktsicherheit

Keine Kompromisse bei der Produktsicherheit lautet das oberste Prinzip für Wirtschaftsakteure, insbesondere Hersteller von Maschinen und Anlagen. Wer so nah am Menschen dran ist, wird streng überwacht. Als Verantwortliche/r müssen Sie daher nicht nur eine Fülle regulatorischer Anforderungen beachten und umsetzen, sondern auch wissen, wie die CE-Kennzeichnung in Ihrem Betrieb sicher organisiert werden kann. Nur dann lassen sich die hohen Risiken beim Inverkehrbringen und Inbetriebnehmen von Maschinen wirksam beherrschen. Die Industrie 4.0 stellt zusätzlich ganz neue Herausforderungen an die Produktsicherheit. Das erfordert gut ausgebildete Mitarbeiter/innen im Maschinenbau. Die WEKA Akademie bietet Ihnen hierfür die passende Weiterbildung.

CE-Kennzeichnung Maschinenrichtlinie

Niederspannung & EMV

Technische Dokumentation

Robotik & Automation

CE-Kennzeichnung Maschinenrichtlinie

Betriebsanleitung & Co.

Technischen Dokumentationen benutzerfreundlich, rechtskonform und wirtschaftlich erstellen!

  • 23.03. - 24.03.22, Düsseldorf-Kaarst
  • 03.05. - 04.05.22, online
  • 21.06. - 22.06.22, Würzburg
  • ...

Jetzt mehr erfahren

Niederspannung & EMV

Technische Dokumentation

Betriebsanleitung & Co.

Technischen Dokumentationen benutzerfreundlich, rechtskonform und wirtschaftlich erstellen!

  • 23.03. - 24.03.22, Düsseldorf-Kaarst
  • 03.05. - 04.05.22, online
  • 21.06. - 22.06.22, Würzburg
  • ...

Jetzt mehr erfahren

Robotik & Automation