2 Tage INTENSIV-SEMINAR | Grundlagen, Methoden und Checklisten für den Erfolg Ihrer Produkte

Produktmanagement

Bestehende Produkte werden laufend durch Innovationen abgelöst. Somit verkürzt sich auch die Zeit, in der sich die Produkte in der Gewinnzone befinden und zum Erfolg des Unternehmens beitragen können. Dafür steigt auf der anderen Seite der Aufwand für Marketing und Entwicklung. Diesen schwierigen Anforderungen muss der/die Produktmanager/-in gewachsen sein!

Im Intensiv-Seminar erfahren Sie, was Produktmanagement für den Unternehmenserfolg leisten kann und wie Sie als Produktmanager/-in Ihre wichtige Aufgabe noch erfolgreicher durchführen können. Außerdem erhalten Sie wertvolles Basiswissen für das Produktmanagement, lernen wichtige und in der Praxis erfolgreich eingesetzte Methoden sowie Werkzeuge kennen und üben den praktischen Einsatz von Marketing-Tools und Checklisten.

“Sehr gut. Inhalte sind gut verständlich aufbereitet und erläutert.”

Tobias Merz, SKODA AUTO Deutschland GmbH

“Inhaltlich sehr gut auf Produktmanagement Aufgaben abgestimmt. Kompetenter Referent. Gute Grundlage für eine Zukunft im Produktmanagement.”

Alexander Lewinsky, IDS Imaging Development Systems GmbH

Die Lernziele Ihrer Weiterbildung

  • Erhalten Sie einen praxisnahen Überblick über die aktuellen Trends in Marketing und Vertrieb.
  • Erfahren Sie, welche Vorteile das Produktmanagement Unternehmen in der heutigen, schnelllebigen Zeit bietet.
  • Vertiefen Sie anhand von praktischer Beispiele die Methoden und Instrumente des Produktmanagements.
  • Lernen Sie moderne Analyse- und Darstellungstechniken zur Beschaffung von Produkt-, Markt- und Kundeninformationen kennen.
  • Seminarinhalte
  • Teilnehmerkreis

Seminarinhalte

Die Seminarinhalte

Das Produktmanagement als Erfolgsmotor in einer modernen Organisation

  • Grundsätzliche Voraussetzungen für ein erfolgreiches Produktmanagements
  • Definition von Produktmanagement und Kommunikation im Unternehmen
  • Organisatorische Eingliederung
  • Ursachen für das Scheitern des Produktmanagements

Anforderungen an den Produktmanager

  • Persönliche Eigenschaften
  • Die Hauptaufgaben des Produktmanagers
  • Die Tagesgeschäft-Falle und wie Sie ihr entkommen können
  • Wie Sie ein erfolgreicher und anerkannter Produktmanager werden

Schnittstellen und Zusammenarbeit im Produktmanagement

  • Methoden zur klaren Definition von Schnittstellen
  • Was vom Produktmanager erwartet wird
  • Was der Produktmanager von anderen Funktionsbereichen und von der Unternehmensführung erwarten kann

Der Produktmanager als Moderator an den Schnittstellen

  • Geeignete Moderationstechniken für Produktmanager
  • Die richtige Technik zur Erreichung der eigenen Ziele einsetzen

Umfassendes Marktwissen – Basis eines erfolgreichen Produktmanagements

  • Schnelle Beschaffung exakter Informationen
  • Informationsquellen und Recherchen
  • Marktforschungsmethoden: Befragung, Beobachtung, Tests

Unentbehrliche Techniken zur Analyse und Darstellung wichtiger Informationen

  • Wissen als entscheidender Wettbewerbsfaktor
  • Umweltanalysen
  • Wettbewerbsanalyse / Benchmarking
  • SWOT-Analyse
  • Portfolio-Analyse
  • Lebenszyklusanalyse

Die Grundlagen einer Marketing- und Produktstrategie

  • Positionierung von Produkten und Leistungen
  • Unternehmens- und Marketingziele
  • Ziele des Produktmanagements
  • Gemeinsame Ziele klar formulieren
  • Ziele abgleichen und im Unternehmen kommunizieren

Von der Kundenproblemanalyse zum innovativen Produkt

  • Systematische Gewinnung von Produktideen
  • Schrittweise Analyse und Bewertung von Kundenproblemen und Produktideen
  • Open Innovation und Croudsourcing
  • Die Rolle des Produktmanagements im Innovationsprozess

Vom undefinierten Markt zur konkreten Zielgruppe

  • Definition und Segmentierung des Marktes
  • Auswahl definierter Zielgruppen
  • Personenkreis der Zielgruppe identifizieren und festlegen

Steigerung des Absatz- und Gewinnpotenzials

  • Der Einfluss des Produktmanagements auf den Marketing-Mix
  • Definition von Produkten und Dienstleistungen
  • Entwicklung von Alleinstellungsmerkmalen
  • Kundennutzen überzeugend formulieren
  • Die Ermittlung des Preis-Leistungs-Verhältnisses
  • Die Erstellung überzeugender Verkaufsunterlagen
  • Wie Sie Agenturen und externe Partner richtig briefen
  • Nutzung moderner Medien im Kundendialog
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Einsatz von Produktmarketing- und Businessplänen

  • Struktur und Umfang
  • Erstellung von Marketingkonzepten
  • Präsentation von Konzepten und Produktideen
  • Die Einführung neuer Produkte in den Markt

Produktcontrolling

  • Die Zusammenarbeit mit dem Unternehmens-Controlling
  • Controlling des Produktlebenszyklus
  • Wichtige Kennzahlen der Marketing- und Vertriebssteuerung

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

  • Geschäftsführung Marketing und Vertrieb
  • Leitung Produktmanagement
  • Produktmanager/-innen
  • Junior Produktmanager/-innen
  • Leitung Brandmanagement
  • Brandmanager/-innen
  • Personen, die die Einführung des Produktmanagements im Unternehmen mitgestalten
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen
    • Marketing
    • Vertrieb
    • Produktentwicklung
    • F&E
  • Sowie alle, die in die Aufgaben des Produktmanagements hineinwachsen wollen

Produktmanagement

Referent

Foto Frese, Bernhard

Frese, Bernhard

Experte für Produktmanagement, langjährige internationale Erfahrung als Führungskraft in Marketing und Vertrieb, erfolgreicher Berater, Referent und Trainer.

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!