Startseite General Management Design Thinking

2 Tage INTENSIVTRAINING | Kreative Lösungen für überzeugende Kundenerlebnisse entwickeln

Design Thinking

Erleben Sie das Potenzial innovativer Denkwerkzeuge!

Als Kreativmethode wird Design Thinking immer beliebter. In diesem Intensiv-Training erhalten Sie praxisnahe Denkwerkzeuge, um Ideen und Problemlösungen schnell und kostengünstig umzusetzen. Als Design Thinker betrachten Sie die Dimensionen "Team", "Raum" und "Prozess". Statt von einer technischen Lösbarkeit der Aufgabe auszugehen, stellen Sie Nutzerwünsche in den Fokus. Der Design Thinking Workshop befähigt Sie und Ihr Team, selbstverantwortlich Innovationen zu entwickeln, die interne und externe Stakeholder begeistern.

Die Lernziele des Trainings

  • Sie lernen, was Design Thinking ist und in welchen Situationen Sie die einzelnen Werkzeuge einsetzen können.
  • Sie verstehen das Mindset, das für nutzerzentrierte Innovationen erforderlich ist.
  • Sie erfahren, wie Sie Kollegen und Teams im Sinne der gemeinsamen Kreativität positiv beeinflussen können.
  • Traininginhalte
  • Teilnehmerkreis

Traininginhalte

Die Trainingsinhalte

Sie möchten Innovationen auf den Weg bringen? Sie möchten das kreative Potenzial von Projektbeteiligten und Stakeholdern freisetzen? Design Thinking ist Denkansatz und Methode zugleich, um komplexe Probleme und Aufgabenstellungen systematisch zu lösen. In diesem Training erlernen Sie die Grundlagen der Design-Thinking-Methode inkl. der Anforderungen an das *Mindset und den Prozess. Sie erproben das nutzerzentrierte Vorgehen. Mit den Design-Thinking-Werkzeugen entwickeln Sie Lösungen für Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle. Design Thinking ist eine projektbasierte Methode mit Fokus auf Experiment und Exploration**. Daher legen wir entsprechend der Teilnehmerzusammensetzung den Schwerpunkt auf unterschiedliche Aspekte des Design Thinking, insbesondere bei der Erprobung von Prozessen und Werkzeugen.

Design Thinking verstehen

  • Nutzerbedürfnisse als Ausgangspunkt
  • Der historische Hintergrund
  • Interdisziplinäre Teams bilden

Systematische Kreativität

Probieren Sie die Prinzipien anhand einer Kurzübung zum Thema divergierendes
und konvergierendes Denken aus.

Der „Design Dash“

Erleben Sie Design Thinking, die Methodik und das Mindset im Schnelldurchlauf.

Design Thinking ausprobieren

Durchlaufen Sie den Design Thinking Prozess nochmals ausführlich:

  • Schritt 1: Verstehen der Innovationsaufgabe
  • Schritt 2: Nutzerbeobachtung in der Praxis
  • Schritt 3: Synthese – Ableiten von Innovationsstoßrichtungen

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

Das Training richtet sich an Führungskräfte sowie an Mitarbeiter/-innen und Mitarbeiter aller Ebenen und Bereiche, u. a.

  • Geschäftsführung und Teamleitung
  • Research and Development
  • Business Development
  • Innovation
  • Strategisches Management
  • Design, Marketing und Vertrieb
  • IT und Softwareentwicklung

Design Thinking

Ihre Referenten

Foto Barth, Daniel

Barth, Daniel

berät als Innovation Coach bei creaffective bekannte Konzerne im In- und Ausland.Daniel hat als Berater zahlreiche Innovationsprojekte begleitet, u. ...

mehr

Foto Plambeck, Isabela

Plambeck, Isabela

berät als Innovation Coach bei creaffective bekannte Konzerne im In- und Ausland. Isabela hat ihre Wurzeln im Concept ...

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!