Startseite Führung & Kommunikation Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

3 Tage ZERTIFIKATSLEHRGANG | Gestern noch Mitarbeiter/in und heute Chef/in – nach diesem Seminar meistern Sie erfolgreich die neuen Herausforderungen!

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Schaffen Sie den zielsicheren Übergang von der Mitarbeiter- zur Führungsrolle!

Übernehmen Mitarbeiter/innen Personalverantwortung oder erleben gerade erst die ersten Herausforderungen als neue Führungskraft, dann ist es schwierig, diesen neuen Aufgaben ohne passende Vorbereitung gerecht zu werden. Die neue Führungskraft steht nun mitten im Spannungsfeld der Erwartungen ihrer Chefs, der Mitarbeiterinteressen und der eigenen Ansprüche.

In diesem Zertifikatslehrgang lernen Sie den erfolgreichen Einstieg in den Führungsalltag praxisnah kennen. Der Referent gibt Ihnen Führungsinstrumente an die Hand, welche die eigene Effizienz sowie die des Verantwortungsbereichs steigern. Darüber hinaus werden Selbstsicherheit und kommunikative Kompetenz in Personalgesprächen, im Umgang mit Konflikten und in schwierigen Situationen gestärkt.

Test zur Erlangung des Zertifikats. Der Test ist freiwillig. Bei Nicht-Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung für die Veranstaltung.

“Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Zeitgemäß und alltagsbezogen dargestellt. Sehr angenehmes Klima und gute Gruppenarbeit. Auf eigene Probleme wurde eingegangen und Lösungsansätze aufgezeigt. Rund herum ein sehr gutes Seminar.”

Hans Werner Haupt, Ernst Lingenberg GmbH

Die Lernziele des Lehrgangs

  • Sie erhalten durch das Seminar einen zielsicheren Übergang vom Mitarbeiter- zur Führungsrolle.
  • Sie lernen die sieben Erfolgsfaktoren moderner Führung kennen.
  • Wir zeigen Ihnen Führungsinstrumente, die die eigene Effizienz und Effektivität auf dem Weg vom Mitarbeiter zur Führungskraft steigern und erhalten Anregungen, die die Zusammenarbeit im Team fördern.
  • Der Referent gibt Ihnen das praxisorientierte Rüstzeug für einen erfolgreichen Führungsalltag.
  • Mit der im Lehrgang erworbenen gesteigerten Selbstsicherheit und kommunikativen Kompetenz meistern Sie den Karrieresprung vom Mitarbeiter zur Führungskraft.

“Sehr positiv, ein sehr modernes Führungsmodell wurde vermittelt in einer straffen, sehr freundlich zugewandten Art.”

Dr. Markus Kirsch, Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein gGmbH

“Rundum gelungen - hervorragender Referent - positiv überrascht - sehr praxistauglich. ”

Daniel Frels, Flüssiggas-Anlagen GmbH

Die Schwerpunkte des Lehrgangs

  • Perspektivenwechsel: Die neue Sichtweise als Führungskraft
  • Persönlicher Fahrplan für den Erfolg in der neuen Rolle
  • Eigene Stärken im Team zum Ausdruck bringen
  • Erprobte Instrumente der Führungspraxis nutzen
  • Mitarbeiter typ- und situationsgerecht entwickeln
  • Personalgespräche souverän führen
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Die ersten 100 Tage als Führungskraft – Ihr Aktionsplan
  • Lehrgangs-Inhalte
  • Zertifizierung
  • Teilnehmerkreis

Lehrgangs-Inhalte

Die Lehrgangs-Inhalte

Perspektivenwechsel: Die neue Sichtweise als Führungskraft

  • Meinen Führungsstil finden
  • Erfolgsfaktoren moderner Führung
  • Anforderungen an die neue Rolle
  • Macht vs. Kooperation – Wie finden Sie einen guten Mittelweg?

Persönlicher Fahrplan für den Erfolg in der neuen Rolle

  • Typische Aufsteigersituationen reflektieren
  • Die Ausgangssituation analysieren
  • Den Erwartungen offensiv begegnen
  • Den Wechsel gestalten
  • Selbstmarketing als Schlüsselfaktor für den Karriereweg
  • Die ersten 100 Führungstage

Mit Souveränität den Führungsalltag steuern

  • Toolbox der Kommunikativen Kompetenz
  • Persönliche kommunikative Signale setzen
  • Die Regelkommunikation sicherstellen
  • Planung und Leitung von Teambesprechungen
  • Sich selbst in der neuen Führungsrolle überprüfen

Erprobte Instrumente der Führungspraxis nutzen

  • Wichtige Führungsinstrumente
  • Ein motivierendes Zielesystem entwerfen
  • Arbeit und Projekte mit Arbeitstechniken planen
  • Entscheidungen klug treffen
  • Ideen verkaufen
  • Veränderungen begleiten

Personalgespräche souverän führen

  • Lob und Tadel
  • Das Mitarbeiterjahresgespräch
  • Gestaltung und Führung typischer Mitarbeiter-Gespräche

Keep cool: Umgang mit schwierigen Situationen

  • Das Modell der Selbstsicherheit: Problemcharaktere und ihre Taktiken
  • Unfaire Angriffe schlagfertig abwehren
  • Die konstruktive Konfliktbearbeitung mit dem BIG MAC
  • Umgang mit "harten" Fällen

Effizienz und Effektivität im Verantwortungsbereich erreichen

  • Work-Life-Balance
  • Antreiber und Zeitfallen identifizieren
  • Sich selbst effektiv managen
  • Die richtige Delegation
  • Umgang mit Stress

Gezielter Aufbau von Akzeptanz im Team

  • Analyse der Teamfaktoren
  • Eigene Stärken im Team zur Geltung bringen
  • Persönlichkeitstypen von Teammitgliedern erkennen
  • Teamkultur stärken
  • Bewirtschaftung des Teamwissens
  • Persönliche Netzwerke entwickeln

Mitarbeiter typ- und situationsgerecht entwickeln

  • Entwicklungspotenziale und Leistungsbeurteilung
  • Aufstellen des Mitarbeiterportfolios
  • Empowerment der Mitarbeiter einfordern
  • Lernbedarf ermitteln
  • Individuelle Entwicklungspläne erstellen
  • Qualifizierungsmaßnahmen controllen

Erfolgsfaktor Motivation

  • Die Bedeutung von ( De-)Motivation
  • Wirkung der wichtigsten Anreiz- und Vergütungselemente
  • Die Motivationsverstärker

Die ersten 100 Tage als Führungskraft – Ihr persönlicher Aktionsplan

Zertifizierung

Test zur Erlangung des Zertifikats

Der Test ist freiwillig. Bei Nicht-Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung für die Veranstaltung.

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

Der Lehrgang richtet sich grundsätzlich an:

  • Führungskräfte mit bis zu einjähriger Führungserfahrung
  • Nachwuchsführungskräfte und Mitarbeiter/-innen kurz vor der Beförderung zur Führungskraft
    aus allen Branchen und Organisationsbereichen.

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Referent

Foto Baldin, Klaus-M., Dipl.-Päd.

Baldin, Klaus-M., Dipl.-Päd.

ist Diplom-Pädagoge (Betriebs- und Führungspädagogik), staatlich geprüfter Betriebswirt, Berater, Coach, Moderator, Mediator, Prozessbegleiter, CBT-Autor, Trendscout, Lehrbeauftragter der Universität ...

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!