2 Tage INTENSIV-SEMINAR | Konflikte frühzeitig erkennen und erfolgreich sowie gezielt lösen

Konfliktmanagement

Lernen Sie, wie Sie Konflikte unter Mitarbeitern frühzeitig erkennen und geeignete Lösungsmaßnahmen einleiten!

Im Arbeitsalltag kann es zu Konflikten kommen – dass ist kein Geheimnis. Einfache Diskussionen, Verhandlungen und Missverständnisse sind oft der Auslöser für einen handfesten Streit zwischen Kunden, Kollegen und Mitarbeitern. Für den Unternehmenserfolg ist daher ein professioneller Umgang und eine erfolgreiche Konfliktlösung essenziell.

In diesem Seminar zeigt Ihnen der Referent, wie Sie Anzeichen und Ursachen von Konflikten erkennen. Sie erfahren, wie eine Situationsanalyse richtig durchführen und daraus mögliche Lösungswege für die unterschiedlichen Konflikt-Phasen ableiten.

Gesprächs-, Kommunikations- und Deeskalationstechniken für die erfolgreiche Durchführung von Konfliktgesprächen werden ebenso dargestellt.

Die Lernziele des Seminars

  • Sie erkennen Konfliktpotenziale frühzeitig und können richtig intervenieren.
  • Sie erfahren, wie Sie Konflikte analysieren und daraus gewinnbringende Lösungen ableiten.
  • Sie können effektive Gesprächs-, Kommunikations- und Deeskalationstechniken anwenden.
  • Seminarinhalte
  • Teilnehmerkreis

Seminarinhalte

Die Seminarinhalte

Was ist ein Konflikt?

  • Was ist der Unterschied zwischen einem Streit und einem Konflikt?
  • Betrachtung der verschiedenen Konfliktarten
    • Konflikte in Teams, Gruppen und Organisationen
    • Konflikte mit Kunden, Kollegen und Vorgesetzten
    • Rollen- und Zielkonflikte

Ursachen und Anzeichen von Konflikten im Arbeitsalltag

  • Entstehung, Dynamik und Eskalationsstufen von Konflikten
  • Konfliktwahrnehmung – das Problembewusstsein schärfen
  • Signale für Konfliktpotenziale frühzeitig erkennen und intervenieren
  • Vermeidbare und unvermeidbare Konfliktsituationen

Grundeinstellungen und Verhaltensweisen in Konflikten

  • Die fünf typischen Verhaltensmuster
  • Selbstreflektion: Wie reagiere ich in Konfliktsituationen?
  • Konfliktschaffendes und konfliktlösendes Verhalten
  • Umgang mit Beziehungs- und Sachkonflikten
  • Konflikte als Chance: Negative und positive Aspekte einer Konfliktsituation

Der erste Schritt zur Konfliktlösung: Die Situationsanalyse

  • In welcher Phase befindet sich der Konflikt?
  • Welche Vorgeschichte hat der Konflikt?
  • Wechselwirkung des eigenen Verhalten mit Anderen
  • Perspektivenwechsel – die Position des Konfliktpartners verstehen

Konflikte ansprechen und lösen

  • Die Bausteine eines erfolgreichen Konfliktgesprächs
  • Lösungsorientierte Gesprächs- und Kommunikationstechniken
    • Feedback geben und erhalten
    • Emotionen ausdrücken
    • Bedürfnisse klar artikulieren
    • Empathie, Wertschätzung und aktives Zuhören
  • Win-Win-Lösungen entwickeln
  • Deeskalationstechniken: Konstruktiver Umgang mit Wut und Ärger

Konfliktmanagement in der Praxis

  • Gesprächssimulationen zu konkreten Situationen aus dem Berufsalltag der Teilnehmer

Konfliktprävention

  • Klar, effizient und wertschätzend kommunizieren
  • Reibungsverluste vermeiden, Kooperationsbereitschaft steigern

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte sowie an Mitarbeiter/-innen aller Ebenen und Bereiche, die Konflikte lösen müssen oder wollen.

Konfliktmanagement

Referent

Foto Sabine Rebholz

Sabine Rebholz

NLP Master und zertifizierte ECo-C® Trainerin, langjährig erfolgreicher Coach und Trainerin zum Thema Konfliktmanagement, Potenzialentwicklung und Leistungssteigerung.

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!