Startseite Betriebsrat

Alle Betriebsrats-Seminare des FFB Forum für Betriebsräte für 2019 im Überblick!

Tagtäglich ist in Ihrem verantwortungsvollen Amt als Betriebsrat Ihr Wissen und Ihre Fachkompetenz gefragt. Grundkenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht sind genauso unerlässlich wie Spezialwissen zu Themen wie Arbeiten 4.0, Mobbing, Arbeitszeitgestaltung oder Betriebsvereinbarungen. Stöbern Sie in unserem Seminarangebot, es ist auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten!

Seminaranmeldungen für Termine in 2019 erledigen Sie bitte direkt über die nachfolgenden Seiten auf dieser Website.

Wenn Sie eine Seminarteilnahme in 2020 planen, so nutzen Sie bitte die separate Website des FFB Forum für Betriebsräte www.ffb-seminare.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Attraktive Staffelpreise

Melden Sie mehrere Mitglieder aus Ihrem Gremium an und profitieren Sie von Sonderkonditionen.

Hoher Lernerfolg

Durch Intensiv-Seminare erlangen Sie in zwei bis drei Tagen ein fundiertes Fachwissen!

Networking

Knüpfen Sie während der Weiterbildung neue Kontakte!

Moderne Lernmethoden

Perfekt vorbereitet für die Umsetzung im Unternehmen!

Zeige Veranstaltungen in  

Einstieg als Betriebsrat

Spezialwissen für Betriebsräte

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Kommunikationsseminare

Seminare für BR-Vorsitzende

11500

Teilnehmer pro Jahr

1000

Veranstaltungen

600

Referenten

96 %

Kundenzufriedenheit

gesetzlicher Schulungsanspruch

Mitarbeitervertreter haben gesetzlichen Anspruch auf Schulungen, die Kenntnisse vermittelt, die für ihre Arbeit erforderlichen sind.
Dieser Anspruch hat folgende Grundlagen:

  • Betriebsräte gem. § 37 Abs. 6 und § 37.7 des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG)
  • Personalräte gem. § 46 Abs. 6 und § 46 Abs. 7 des Bundespersonalvertretungsgesetzes (BPersVG) in Verbindung mit dem jeweiligen Landespersonalvertretungsgesetz
  • Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) gem. § 37.6 BetrVG
  • Schwerbehindertenvertretung gem. Sozialgesetzbuch IX § 96 Abs. 4
  • Gleichstellungsbeauftragte gem. § 10.5 BGleiG

Weiterbildung als Betriebsrat?

Regelmäßige Informationen über die aktuellen Themen in der Arbeitswelt und über den neuesten rechtlichen Stand sind für den langfristigen Erfolg der Interessenvertretung essenziell. Eine auf den persönlichen Aufgabenschwerpunkt zugeschnittene Weiterbildung unterstützt Sie dabei.

Folgende Schulungsmaßnahmen werden nach § 37 Abs. 6 BetrVG als erforderlich anerkannt:

  • Grundkenntnisse des Betriebsverfassungsrechts, des Arbeitsrechts, Schwerbehindertenrechts
  • aktuelle Rechtsprechung zum BetrVG
  • Kenntnisse über Leistungsentlohnung, z.B. Akkord oder Leistungsbeurteilung
  • Lohngestaltung allgemein
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit
  • Arbeitszeit, vor allem vor Einführung neuer Arbeitszeitmodelle,
  • Gestaltung von Betriebsversammlungen
  • Bildschirmarbeit, Bildschirmarbeitsverordnung, Einführung von Telearbeit
  • Fragen der personellen Beteiligungsrechte, z. B. bei Einstellungen oder Kündigungen
  • Tarifvertragsrecht, sofern im Betrieb Tarifverträge zur Anwendung kommen
  • Rhetorik, Gesprächs-, Diskussions- und Verhandlungsführung
  • EDV, vor allem bei Neueinführung von Hard- oder Software
  • BR-Wahlen, allerdings nur für Wahlvorstandsmitglieder
  • Mobbing im Betrieb

Aufgaben des Betriebsrats

Die Interessen der Arbeitnehmer in die Planungen und Maßnahmen des Unternehmens einzubringen ist die zentrale Aufgabe des Betriebsratsgremiums als Bindeglied zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Außerdem muss der Betriebsrat die Einhaltung der zugunsten der Arbeitnehmer geltenden Gesetze, Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen überwachen. Weitere Aufgaben sind

  • Soziale Angelegenheiten
  • Personelle Angelegenheiten und Berufsbildung
  • Gesundheitsschutz und Arbeitsplatzgestaltung
  • Wirtschaftliche Angelegenheiten

Rechte des Betriebsrats

Die Rechte des Betriebsrats gliederte das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG), Grundlage der Betriebsratsarbeit, in drei Kategorien:

  • Mitbestimmungsrechte
  • Beteiligungsrechte
  • Informationsrechte

Die Referenten der WEKA Akademie machen Sie fit für diese schwierigen Aufgabenstellungen.

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!