Startseite Betriebsrat Spezialwissen für Betriebsräte Betriebsvereinbarungen richtig gestalten!

3 Tage INTENSIV-SEMINAR | Erarbeitung und Gestaltung von Betriebsvereinbarungen

Betriebsvereinbarungen richtig gestalten!

Die Betriebsvereinbarung ist ein Vertrag zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat. Darin werden die Rechte und Pflichten des Betriebsrats geregelt, aber auch verbindliche Normen für Arbeitnehmer formuliert. Deshalb ist die Betriebsvereinbarung ein wichtiges Arbeitsmittel für den Betriebsrat. Im Intensiv-Seminar werden am ersten und zweiten Tag die Grundregeln und formalen Formvorschriften für die Gestaltung der Betriebsvereinbarung vermittelt. Am dritten Tag werden anhand praktischer Fallbeispiele Betriebsvereinbarungen in der Gruppe erarbeitet – gerne können Sie dazu Ihre eigene Betriebsvereinbarung mitbringen!

Einzelne Bausteine mit Paragraphen stellen die unterschiedlichen Gesetze dar

Teilnahmeberechtigte Betriebsräte nach § 37 Abs. 6 BetrVG

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse, die für die Arbeit des Betriebsrats erforderlich sind (gem. § 37 Abs. 6 BetrVG). Der Arbeitgeber muss die Kosten der Teilnahme aufgrund Betriebsratsbeschluss übernehmen.

Wichtig:
Für den hier genannten Personenkreis sind, gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, diese Kenntnisse erforderlich, wenn im Betrieb in nächster Zeit eine Betriebsvereinbarung neu abgeschlossen oder überarbeitet werden muss und der aktuelle Wissensstand des Betriebsrats hierfür nicht ausreicht.

“Der Gesamteindruck ist sehr gut. Die Fachkompetenz des Referenten ist hervorragend. Die Informationen konnte er verständlich, meist anhand von Praxisbeispielen, vermitteln. Durch die Erfahrungen der weiteren Schulungsteilnehmer und deren Mitarbeit hat ein sehr guter Erfahrungsaustausch stattgefunden.”

Michael Weigold, Neumayer Tekfor GmbH

Ihre Vorteile

  • Hoher Lernerfolg: Durch Intensiv-Seminare erlangen Sie in zwei bis drei Tagen ein fundiertes Fachwissen.
  • Geringerer Zeiteinsatz: Die Abwesenheitszeiten vom Unternehmen halten sich in Grenzen.
  • Einsteigerpakete: Zum jeweiligen Seminar passend abgestimmte, kostenfreie Hilfsmittel, die Sie bei der Ausübung Ihres Amtes unterstützen.
  • Geringere Seminar- und Hotelkosten: Sparen Sie durch den geringeren Zeiteinsatz Kosten.
  • Top-Staffelpreise: "Gemeinsam Lernen – Gemeinsam Sparen" – Profitieren Sie von unserem Kollegenrabatt!
  • Seminarinhalte
  • Teilnehmerkreis

Seminarinhalte

Die Seminarinhalte

Grundlagen und Begriffe einer Betriebsvereinbarung (BV)

  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Vertrag zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber
  • Arbeitsvertrag und Betriebsvereinbarung
  • Betriebsvereinbarung oder Regelungsabrede
  • Betriebliche Übung und Gesamtzusage

Regelungs- und Formvorschriften

  • Regelungszuständigkeit
  • Tarifautonomie und Regelungssperre
  • Günstigkeitsprinzip
  • Zulässige und unzulässige BV
  • Schriftform, Geltungsdauer und Bekanntmachung
  • Abschlussmängel und Nichtigkeit/Anfechtung

Konzern-/Gesamtbetriebsrat und BV

  • Bildung und Aufgaben GBR
  • Regelungs- und Auftragszuständigkeit GBR
  • Bildung und Aufgaben KBR
  • Regelungs- und Auftragszuständigkeit KBR

Beendigung einer BV

  • Beendigungsgründe
  • Kündigung und Rechtsfolgen
  • Nachwirkung bei erzwingbarer BV
  • Nachwirkung bei freiwilliger BV

Möglichkeiten rechtlicher Lösungen

  • Das Einigungsstellenverfahren
  • Das Beschlussverfahren
  • Die einstweilige Verfügung

Vorbereitung und inhaltliche Gestaltung

  • Problemerfassung und Aufgabenfestlegung
  • Vorbereitung der Verhandlungen
  • Hinzuziehung von Sachverständige
  • Inhaltliche Gestaltung der BV
  • Betriebsvereinbarung als Projekt

Betriebsvereinbarungen in der Praxis (in Absprache mit den Teilnehmern)

  • Ordnung und Verhalten im Betrieb
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Leistungs-/Vertrauenskontrolle
  • Datenschutz
  • Betriebsänderungen

Teilnehmerkreis

Der Teilnehmerkreis

  • Neue Betriebsratsmitglieder
  • Ersatzmitglieder
  • Nachrücker
  • Betriebsratsmitglieder, in deren Betrieb in naher Zukunft Betriebsvereinbarungen neu abgeschlossen oder überarbeitet werden müssen.

Betriebsvereinbarungen richtig gestalten!

Referent

Foto Fortunato, Sérgio Fernandes, Dr.

Fortunato, Sérgio Fernandes, Dr.

Erfahrener Referent und Rechtsanwalt, spezialisiert auf die Vertretung von Betriebsräten in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts sowie ...

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!