Startseite Bau & Immobilien Das neue Architektenrecht 2018

Inhouse-Schulung: Das neue Architektenrecht 2018

Jetzt die neuen Architekten- und Ingenieurverträge rechtsicher einsetzen!

NEUES Architektenrecht ab 01.01.2018: Als Planer benötigen Sie jetzt neue Verträge, sonst drohen empfindliche Haftungsrisiken!
Ab dem 01.01.2018 sind Ihre alten Vertragsmuster ungültig. Jetzt müssen Sie komplett umdenken! Ihre Verträge, die Ihnen in Fleisch und Blut übergegangen sind, gelten nicht mehr!

Das aktuelle Inhouse-Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit mit Baurechtsexperten Fragen zum neuen Architektenrecht zu klären und Ihre Verträge auf aktuellen Stand prüfen zu lassen.

So sind Sie rechtlich weiterhin auf der sicheren Seite!

Jetzt unverbindlich Inhouse-Schulung anfragen


Die Vorteile Ihrer Weiterbildung

Nach neuem BGB 2018 müssen Ihre Verträge zwingend nachfolgende Vorgaben enthalten:

  • der neuen Zielfindungsphase und deren Dokumentation,
  • der neuen Widerrufsbelehrung auf das Sonderkündigungsrecht,
  • sowie des neuen einseitigen Anordnungsrechts

 Teilnehmerkreis
  • Bauhandwerker
  • Bauunternehmer

Referent

Foto Stork, RA Dr. Karlgeorg
Stork, RA Dr. Karlgeorg

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Mediator Jahrgang 1973; Rechtsanwalt ...

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!