Inhouse-Seminar

Sicher argumentieren und erfolgreich überzeugen

wahrnehmen – verstehen – überzeugen

Als zentrale Schnittstelle stehen Sie im permanenten Kontakt zu Kollegen, Vorgesetzen, Geschäftspartnern, Kunden oder Lieferanten. Man erwartet von Ihnen ein kompetentes, souveränes Auftreten, dass Sie sicher argumentieren und erfolgreich überzeugen können sowie rhetorisches Geschick und Verlässlichkeit. Um all diesen Anforderungen gerecht zu werden, müssen Sie in der Lage sein, Ihr Anliegen konkret, ansprechend und empfängerorientiert zu formulieren und die Gespräche zielorientiert und effektiv führen.

Die Lernziele

Wenn Sie als Assistenz handeln und als zentrale Schnittstelle agieren, ist dies – gerade in Abwesenheit Ihres Vorgesetzten – nicht immer einfach. Was Sie nun brauchen, sind hervorragende kommunikative Fähigkeiten und ein gutes Standing. In diesem Seminar lernen Sie, Ihr Anliegen auch unter schwierigen Bedingungen konkret und mit Wirkung zu äußern. Wir machen Sie fit, jederzeit souverän aufzutreten und andere von sich zu überzeugen!

  • Inhalte

Inhalte

Werkzeugkoffer für gelungene Kommunikation

  • Die wichtigsten Tools für eine kompetente, zielsicherere Kommunikation
  • Die wichtigsten Kommunikations- und Wahrnehmungsebenen
  • Kommunikationsmodelle und deren Anwendung
  • Jeder tickt anders: „Wie Sie eine Brücke bauen und andere für sich gewinnen!“
  • Der Ton macht die Musik „Wie Ihre Stimme die richtigen Signale setzt!“
  • Der bewusste Einsatz der richtigen Worte
  • Metakommunikation als Regulativ einsetzen
  • So vermeiden Sie Eigentore – häufige Gesprächskiller
  • Wie wirke ich auf andere?
  • Sich der Wirkung von DU / ICH-Botschaften bewusst sein

So gelingt es: „Richtig argumentieren und erfolgreich überzeugen!“

  • Argumente sammeln und strukturieren
  • Ihre Argumentationskette aufbauen
  • Welche Argumentationsstrategie passt zu welcher Situation?
  • Wirkungsvolle Rhetorik
  • Mit der eigenen Persönlichkeit auch „emotional“ überzeugen

Erfolgreiche Gesprächsführung – „So kommen Ihre Botschaften richtig an!“

  • In Gesprächen sicher und souverän auftreten
  • Eine gute Gesprächsvorbereitung ist das „A & O“
  • Während des Gesprächs Ihr Ziel im Auge haben
  • Was ist zu beachten? Gesprächsziel und Rahmenbedingungen!
  • Erst selbst verstehen – dann richtig verstanden werden
  • Der „rote“ Faden – So behalten Sie Ihr Ziel im Blick

Kritikgespräche und Einwandbehandlung – Der professionelle Umgang mit dem „heißen Eisen!“

  • Kritikgespräche konstruktiv äußern und annehmen – die „goldenen“ Regeln“ kennen und anwenden
  • Gelassen auf Einwände reagieren – Konstruktiver, souveräner Umgang mit den Einwänden

Sicher argumentieren und erfolgreich überzeugen

Referent

Foto Weiler, Doris

Weiler, Doris

Dipl.-Betriebswirtin, Bürokauffrau und Ausbilderin (IHK). Über 10 Jahre Erfahrung als Assistentin und über 20 Jahre als selbständige Referentin, ...

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!