Startseite Management & Assistenz Assistenz & Sekretariat Erfolgreich für mehrere Chefs arbeiten

Erfolgreich für mehrere Chefs arbeiten

Beherzigen Sie die wichtigsten Spielregeln

Auszubildende bei der arbeit am pc

An einem Strang ziehen

Das Arbeitspensum und die Anforderungen an die Sekretariate und die Assistenz sind in den letzten Jahren stetig gestiegen und vielfach arbeitet heute eine Sekretärin für mehrere Vorgesetzte. Diese Konstellation stellt Sie vor eine ganz besondere Herausforderung.

Durch die unterschiedlichsten Persönlichkeiten, die verschiedensten Arbeitsstile und Aufgabenstellungen geraten Sie schnell zwischen alle Stühle, und es kann sich permanenter Druck aufbauen. Jeder ist wichtig und seine Aufträge haben oberste Priorität. Jetzt müssen Sie sich und Ihre Abläufe perfekt organisieren und an Ihrer Schaltstelle wichtige Regeln vereinbaren, um die Kollision von Prioritäten, Aufgaben und Terminen zu vermeiden.

Ihr Vorteil:
Freuen Sie sich darauf: Sie sind die Chefin der Manege!


Das Ziel des Seminars

Mit dem Wissen um die verschiedenen Persönlichkeiten gestalten Sie die Zusammenarbeit mit Ihren Chefs typgerecht. Die erlernten Methoden und Techniken setzen Sie, abgestimmt auf die Anforderungen Ihrer Vorgesetzten, effizient ein. Sie erkennen Synergien und nutzen Sie. Mit Ihrer fachlichen Kompetenz, Ihrer Kommunikationsstärke und Ihrem Selbstmanagement sind Sie – auch wenn es hoch hergeht – eine unentbehrliche Stütze für Ihre Vorgesetzten.


Die Themen des Seminars

Praxis-Check: Ihre persönliche Bestandsaufnahme zur aktuellen Situation mit Feedback

  • Die Rolle der Assistenz in einem anspruchsvollen Umfeld
  • Jeder Mensch ist anders: Cheftypen, deren Arbeitsstile, Bedürfnisse und Vorlieben erkennen
  • Welcher Typ benötigt welche Vorbereitung, Organisation und Kommunikation?
  • Wie können Sie die Arbeitsstile Ihrer Chefs mit Ihren individuellen Eigenschaften und fachlichen Qualifikationen unterstützen?
  • Wie beeinflussen Sie Ihre persönlichen Antreiber in Ihrer täglichen Arbeit?

Traumteam statt Teamtrauma: Rahmenbedingungen für einen effizienten Arbeitsalltag

  • Mit gemeinsamen Spielregeln zur optimalen Zusammenarbeit
  • Kompetenzen und Aufgabenfelder klar definieren
  • Raus aus dem Prioritäten-Dilemma: So koordinieren Sie viele unterschiedliche Aufgaben
  • Ihr persönliches Schutzprogramm gegen Ablenkungsmonster und Zeitfresser
  • Alle E-Mail-Accounts im Blick: So steuern Sie den Informationsfluss geschickt
  • Bloß kein Chaos: Wie Sie mit Vorlagen und Checklisten die Übersicht behalten
  • Sie wissen nicht, wo Ihnen der Kopf steht? So schaffen Sie sich Raum für Ihre Aufgaben

Gezielt kommunizieren – gelassen, diplomatisch, souverän

  • Unterschiedliche Ziele, Loyalitätskonflikte, Kompetenzgerangel: So verhalten Sie sich diplomatisch
  • Wenn die Deadline droht: Wie Sie Unterlagen höflich, aber bestimmt einfordern
  • Mit der „SAG-ES-Formel“ sensible Situationen ansprechen
  • Feedback als Methode zum Umgang mit Kritik
  • Keine Angst vor dem „Nein“ sagen

Effizient und leistungsfähig mit den passenden Methoden

  • Klarer Kopf in heißen Zeiten: Wie Sie die Ruhe bewahren
  • Die Emotionen kontrollieren: Die vier Antistress-Fragen
  • Den eigenen Biorhythmus in den Arbeitsalltag integrieren
  • Wirksame Strategien gegen Ihre Energieräuber entwickeln

 Abschluss

Besuchen Sie drei Seminare aus dieser Reihe und erhalten Sie das Zertifikat "Professionelle Chefentlastung"


Referent

Foto Behrens-Schneider, Claudia
Behrens-Schneider, Claudia

Lebendig, praxisnah und motivierend – ist ihr Trainingsmotto. Das kann ...

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!