Startseite Management & Assistenz Assistenz & Sekretariat Erfolgreiche Assistenz durch mentale Stärke

Erfolgreiche Assistenz durch mentale Stärke

Anforderungen kognitiv leistungsfähig und gesund meistern

Ihre Arbeit im Office ist sehr komplex und täglich eine Herausforderung. Dabei nehmen die Belastungen im Büroalltag stetig zu. Aber dem sind Sie nicht ausgeliefert. Denn was Spitzensportler können, können Sie auch!

Vielleicht tun Sie vieles für Ihren Körper – schenken Sie Ihrem Geist ähnliche Aufmerksamkeit. Lernen Sie, welche Macht Ihre Gedanken und Bilder haben und wie Sie sie nutzen können. Gedankenhygiene ist ein Turbo für Gesundheit und Erfolg und erstaunlich wirksam. Mental stark meistern Sie vermeintlich unüberwindbare Hindernisse und schwierige Situationen.

Ihr Vorteil:
Sie stärken Ihre Stärken und sorgen für mehr Freude und Erfolg in allen Lebensbereichen.


Das Ziel des Seminars

Sie und Ihr Chef freuen sich immer auf den Montag, denn Sie managen Ihr Office sicher, gelassen und mit Spaß. Ihr gestärktes Selbstbewusstsein macht Sie kreativ und leistungsfähig. Die im Seminar entwickelte „Gebrauchsanleitung“ für den neuen Umgang mit Ihrem Gehirn hilft Ihnen, dessen Fähigkeiten auszuschöpfen. Durch Rituale meistern Sie Ihren Alltag auf Dauer leichter und sind somit erfolgreicher. Sie bringt so leicht nichts mehr aus dem Takt.


Die Themen des Seminars

Mentale Stärke ist doch was fürs Fitnessstudio!

  • Gewonnen und verloren wird zwischen den Ohren. Eine solide Arbeitsorganisation ist die Grundlage, mentale Stärke die Krönung.
  • Was bei Leistungssportlern funktioniert, funktioniert auch im Büro – ganz einfach, wenn Sie wissen wie
  • Wie mental stark bin ich gerade? Eine Ist-Analyse
  • Weshalb hilft mentale Stärke im Assistenzalltag?

Von der Theorie zur Praxis

  • Körper, Geist und Seele bilden eine untrennbare Einheit. Der Einfluss Ihrer Gedanken auf Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit spielen dabei eine essenzielle Rolle. Deshalb ist Gedankenhygiene wie Zähneputzen. Täglich angewendet, wird sie zur Routine.
  • Hirnforschung leicht gemacht: Wodurch werden Emotionen und Handlungen ausgelöst und beeinflusst? Wie können Sie auf ihre und die ihres Chefs positiven einwirken?
  • Wann ist Veränderung möglich? Und wie hilft Ihnen dabei die Imagination? – Die Macht der Bilder
  • Kluge Entscheidungen gefällig?

Sie lernen durch TUN – praxisnah und konkret

  • Aus unbewussten und ungesunden Antreibern gesunde „Erlauber“ machen
  • Die fünf Fragen in belastenden Situationen
  • Schwierige Situationen durch lösungsorientiertes Fragen und Denken auflösen
  • Angst ist oft die (unbewusste) Ursache für Blockaden.
  • Auf der Suche nach brillanten Momenten: Ein schneller, einfacher Weg, aus selbstverständlichen Dingen Kraft und Energie zu schöpfen
  • Individuelle Ressourcenarbeit: Stärken stärken
  • Methoden, um kurzfristig gute Gefühle entstehen zu lassen und zu erhalten

 Abschluss

Besuchen Sie drei Seminare aus dieser Reihe und erhalten Sie das Zertifikat "Zusatzqualifikation Office-Kommunikation"


Referent

Foto Stromberg, Carsta
Stromberg, Carsta

Sie versteht es mit Geschichten, Metaphern und Bildern die Zuhörer ...

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!