Startseite Arbeiten 4.0 Vertrieb und Marketing 4.0

2 Tage INTENSIV-SEMINAR | Chancen und Risiken der digitalen Transformation

Vertrieb und Marketing 4.0

Marketing und Vertrieb effizient auf die digitale Revolution vorbereiten!

Wirtschaft und Gesellschaft werden durch die digitale Transformation weltweit verändert. Immer vielfältigere mobile Endgeräte, das Internet der Dinge sowie veränderte Kundenerwartungen erfordern eine Überprüfung und ggf. Neujustierung vom Produkt über den Vertrieb bis hin zum Marketing. Getrennte Bereiche wie Marketing und Vertrieb wachsen hierdurch immer weiter zusammen. Nur so kann ein Unternehmen im Wettbewerb und Markt erfolgreich bestehen.

In diesem zweitägigen Seminar lernen Sie, welche Strukturen und Führungsansätze für die digitale Revolution in den Bereich Marketing und Vertrieb geschaffen werden müssen. Der Referent zeigt Ihnen, welche Punkte Sie bei der Neuentwicklung einer zukunftsorientierten Strategie beachten müssen. Zusätzlich erhalten Sie wichtige digitale Werkzeuge und Kommunikationsmittel.

“Guter Gesamtüberblick und Zusammenführung von Vertrieb und Marketing, kompetente Dozenten, gute Praxisbeispiele.”

Nicole Eisele, ACD Elektronik GmbH

Die Lernziele des Seminars

  • Sie lernen die Auswirkungen der Digitalisierung auf Marketing und Vertrieb kennen.
  • Im Anschluss werden Sie den Marketing- und Vertriebsprozess zu digitalen Geschäftsmodellen weiterentwickeln und digitalen Medien als Erfolgsfaktor eines Multi-Channel-Vertriebs zielführend einsetzen können.
  • Sie können digitale Werkzeuge zur Steigerung der Erfolgsquote und Erkennung von Trends und Entwicklungen anwenden.
  • Sie werden den Kundennutzen durch die Digitalisierung steigern.
  • Die Referenten zeigen Ihnen, wie die Digitalisierung die Art der Mitarbeiterführung verändert und zeigen Ihnen neue Führungsansätze auf.

“Sehr guter Trainer mit viel Know-How und Erfahrung, sehr sympathisch, mit gutem Humor und viel Menschlichkeit. Fantastischer Infoaustausch mit anderen Teilnehmern.”

Gwendolin Abrolat, Netto ApS & Co. KG

Die Schwerpunkte des Seminars

  • Die digitale Transformation der Marketing- und Vertriebsorganisation
  • Digital Leadership – Führungsansätze für die neue Arbeitswelt
  • Multi-Channel-Vertrieb als wesentlicher Bestandteil einer zukunftsorientierten Marketing- und Vertriebsstrategie
  • Erfolgsfaktoren für die Kundenansprache im digitalen Zeitalter
  • Big Data, Predictive Analytics & Co. – wichtige Werkzeuge für den digitalen Vertrieb
  • Marketing Automation: Digitale Kampagnen effizient messen
  • Social Selling – Leadgenerierung durch Social Media Marketing
  • Seminarinhalte
  • Teilnehmerkreis

Seminarinhalte

Die Lernziele des Seminars

Marketing und Vertrieb im digitalen Wandel

  • Online-Sales vs. Offline-Sales
  • Die Digitalisierung des Markt- und Kundenmanagements
  • Das veränderte Informations- und Kaufverhalten der Kunden
  • Die konsequente Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen

Die zukunftsorientierte Marketing- und Vertriebsstrategie

  • Bausteine einer digitalen Vertriebsstrategie
  • Erfolgreiche Marktbearbeitung: Aufbau eines Omni- und Multi-Channel-Vertriebs
  • Festlegung kundenwertorientierter Leistungen
  • Steuerung des Marketings und Vertriebs über Kennzahlen

Marketing- und Vertriebsorganisation 4.0

  • Auswirkungen der Digitalisierung auf die internen Prozesse und Strukturen
  • Vernetzung statt Abteilungsdenken – Zusammenarbeit zwischen Marketing und Vertrieb
  • Gestaltung von Selling-Organisationen
  • Die Zukunft des Flächenvertriebs und des Innendienstes

Führungskonzepte für die veränderte Arbeitswelt

  • Digital Leadership – Führungsansatz in einer digitalen Welt
  • Entlohnung: Sind "klassische" Motivations- und Anreizsysteme noch zeitgemäß?
  • Change Management: Steuerung von Organisationsveränderungen

Time to market – die Weiterentwicklung des Kundenmanagements

  • Agile Kundenmanagementorganisationen der Zukunft
  • Markt und Kunden als Treiber der Weiterentwicklung
  • Vorteile eines Marketing und Vertriebs 4.0

Die digitale Transformation in der Praxis

  • Kostensenkung und Effizienzsteigerung durch die Digitalisierung interner Prozesse
  • Die digitale Vernetzung von Kunden mit dem eigenen Unternehmen
  • Gezielte Steuerung der digitalen Marketing- und Vertriebsaktivitäten über CRMSysteme, Social Collaboration und Digital Workplaces
  • Dashboard und Cockpit – Transparenz im Marketing- und Vertriebscontrolling

Wichtige Werkzeuge im digitalen Vertrieb

  • Big Data vs. Small Data – konsequente Nutzung und Zusammenführung der kundenrelevanten Daten
  • Predictive Analytics – Trends und Entwicklungen frühzeitig erkennen
  • Anwendung von Dokumenten-/ Content-Management-Systemen
  • Virtual-/ Augmented Reality – Einsatzmöglichkeiten für mobile Verkaufskonzepte

Marketing im digitalen Vertrieb

  • Homepagegestaltung, Suchmaschinenwerbung und -optimierung
  • Lead-Management – Buyer-Persona, Nurturing, Scoring und Customer Journey effektiv nutzen
  • Marketing Automation – Tools zur Entwicklung digitaler Kampagnen
  • Blogs, Newsletter und Webinare – Effiziente Neukundenansprache und Leadgenerierung
  • Web-Analytics – Erfassung von wichtigen Kundendaten und -bewegungen

Den Kundennutzen durch die Digitalisierung steigern

  • Social Selling – Einsatz von Social Marketing im digitalen Vertrieb
  • Kundenspezifische Marketing- und Vertriebsangebote
  • Professionelles Reklamationsmanagement
  • Predictive Maintenance – Nutzungs- und Servicekosten senken

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

  • Vorstand/Geschäftsführung
  • Geschäftsleitung Marketing und Vertrieb
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen der Marketingabteilung
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen der Vertriebs-/Verkaufsabteilung
  • Regionalleiter/-innen
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen der Unternehmensplanung
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen des Innendienstes
  • Key Account Manager/-innen
  • Produktmanager/-innen
  • Exportleitung
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen des Marketing- und Vertriebscontrollings
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen der Vertriebssteuerung
  • Controller/-innen

Vertrieb und Marketing 4.0

Referenten

Foto Hartmut H. Biesel

Hartmut H. Biesel

ist Partner der Penta APRICOT Unternehmensberatung GmbH und beschäftigt sich mit den Themen "Entwicklung und Umsetzung von Vertriebsstrategien", ...

mehr

Foto Hartmut Hame

Hartmut Hame

geschäftsführender Gesellschafter der apricot GmbH, Experte für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen im Marketing und Vertrieb

mehr

Können wir Sie unterstützen oder haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns und wir finden gemeinsam die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!